Gipsabscheider
 

   Stecken Sie noch im Schlamm ...                                        

herkömmliches Gipsschlammbecken:

Es ist lästig, riecht unangenehm, kostet Zeit und Arbeit und igendwann kommt der Installateur

Gipsschlamm! 

Die im Dentallabor entstehenden Gipsabfälle sind unhandlich zu entsorgen und verstopfen Abflüsse.

Unser GypsumSeparator vermeidet hingegen  kostspielige und häufig durchzuführende Reinigungsarbeiten des Kanalsystems.
Die Entsorgung des Gipsschlammes herkömmlicher Abscheider führt häufig zu Problemen mit den örtlichen Abfallentsorgern und Umweltbehörden.
Bis zu 1,6 Tonnen Gips verwendet ein durchschnittliches Dentallabor in jedem Jahr. 500 - 600 kg gelangen davon in die Kanalisation. Die herkömmlichen Gipsauffangbecken sondern ca. 30-40% der Menge als Gipsschlamm ab. Das Volumen des Entsorgungsgutes ist um ein Vielfaches höher, da es im Abwasser gelöst ist. Diese Masse muss mühevoll und kostenintensiv aus meist vorhandenen Gipsschlammbecken und Rohren in Form von schlammig nasser, übelriechender Substanz doppelt und dreifach in Plastiktüten und Kartons Verpackt werden, damit bei der Entsorgung kein Unglück passiert.
Die Einleitung von sulfathaltigen Abwässern in die öffenltliche Kanalisation ist zumeist  in den Enwässerungssatzungen der Städten und Gemeinden geregelt. Im Grenzwertkatalog "Besondere Einleitungsbedingungen" für nicht häusliche Abwasser ist Sulfat im betrieblichen Abwasser in der Regel auf 250 - 400 mg/l begrenzt. Grund für die Festlegung eines Sulfat-Grenzwertes sind die stark  betonkorrosiven Eigenschaften des Sulfates.

 

Die Überprüfung Ihrer betrieblichen Abwässer hat erhebliche Grenzüberschreitungen (400mg/l)
beim Parameter Sulfat ergeben?
Sulfat ist betonangreifend und kann somit öffentliche Abwasseranlagen schädigen! Schützen Sie als Verursacher
sich vor dem finanziellen Risiko aus resultierender Notwendigkeit von Kanalerneuerungen!

Benötigen Sie Hilfe?
Wir haben eine Lösung für Sie! Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

  ... oder sehen Sie schon klar?                                                 

Referenzobjekte

Einfach und handlich über den Hausmüll zu entsorgen!